Institut für Automation und Kommunikation e.V. (ifak)

Das 1991 gegründete ifak - Institut für Automation und Kommunikation e.V. zählt zum deutschen Forschungsmittelstand und ist Gründungsmitglied der Deutschen Industrieforschungsgemeinschaft Konrad Zuse e.V. (www.zuse-gemeinschaft.de). Das Institut betreibt angewandte Forschung in den Geschäftsfeldern IKT & Automation sowie Messtechnik & Leistungselektronik und hat bei den Anwendungen einen Fokus auf die Geschäftsfelder Wasser & Energie sowie Verkehr & Assistenz gelegt.

Informationen zum Unternehmen

Anschrift:

Institut für Automation und Kommunikation e.V. (ifak)
Werner-Heisenberg-Str. 1
39106 Magdeburg
Deutschland

Kontaktmöglichkeiten:

tel: +49 391 990140
fax: +49 391 9901590
info@ifak.eu

Website:

https://www.ifak.eu